RAPID SOFTWARE PROTOTYPING

Beschleunigen Sie Ihren Markteintritt mit Software Protoyping.

WARUM SOFTWARE PROTOTYPING?

Verschiedene Studien belegen, dass 50 bis 90 Prozent aller neu entwickelten Produkte am Markt scheitern. Dies gilt insbesondere in der schnelllebigen Online-Welt. Gründe dafür liegen u.a. darin, dass Investitionsentscheidungen und Produkteinführungen häufig auf Basis unvollständiger Informationen getroffen werden, ohne konkretes Feedback der potenziellen Kunden einzuholen.

Mit Rapid Prototyping – einer Methode der agilen Softwareentwicklung – unterstützen wir Sie, Ihr neues Produkt erfolgreich im Markt zu etablieren und zu den erfolgreichen 10 Prozent zu gehören.

WAS IST SOFTWARE PROTOTYPING?

Beim Rapid Prototyping wird in kurzer Zeit ein einsatzbereiter und funktionsfähiger Prototyp hergestellt. Dieser wird möglichst frühzeitig getestet, um Nutzer-Feedback gezielt zur Verbesserung zu nutzen.

Dieser Entwicklungsansatz führt sehr schnell zu ersten „anfassbaren“ Ergebnissen, ermöglicht unmittelbare Rückmeldung seitens der Anwender. Durch iterative Schleifen wird der Prototyp konstant verbessert und entsprechend Ihrer Anforderungen angepasst.

FRÜHE VALIDIERUNG IHRES PRODUKTES VERBESSERT DIE ERFOLGSCHANCEN

Wir kombinieren dabei erfolgreiche Ansätze des klassischen Projektmanagements (nach IPMA) mit Methoden aus der agilen Software-Entwicklung (SCRUM).

Im Vergleich zu sequenziellen Produktentwicklungsmethoden liefert dieser iterative Ansatz viele Vorteile für Sie als Auftraggeber.

  • Sie erhalten schneller belastbare und bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit.
  • Sie bekommen ein valides Feedback von Ihren Produktanwendern und gehen damit gezielt auf die Bedürfnisse Ihrer potenziellen Kunden ein.
  • Sie verbessern durch die Feedback-Schleifen die Erfolgschancen Ihres Produktes am Markt erheblich und senken so zielgerichtet Ihr Investitionsrisiko.